Unsere Marken

InRow DX 300mm 30kW Indoor Unit, 100-120v /200-240v, Standard, CE/UL

InRow DX 300mm 30kW Indoor Unit, 100-120v /200-240v, Standard, CE/UL Vorderseite links
InRow DX 300mm 30kW Indoor Unit, 100-120v /200-240v, Standard, CE/UL Vorderseite links
InRow DX 300mm 30kW Indoor Unit, 100-120v /200-240v, Standard, CE/UL Vorderseite links
InRow DX 300mm 30kW Indoor Unit, 100-120v /200-240v, Standard, CE/UL Vorderseite gerade
InRow DX 300mm 30kW Indoor Unit, 100-120v /200-240v, Standard, CE/UL Back
InRow DX 300mm 30kW Indoor Unit, 100-120v /200-240v, Standard, CE/UL Back
InRow DX 300mm 30kW Indoor Unit, 100-120v /200-240v, Standard, CE/UL Vorderseite links
InRow DX 300mm 30kW Indoor Unit, 100-120v /200-240v, Standard, CE/UL Vorderseite gerade
InRow DX 300mm 30kW Indoor Unit, 100-120v /200-240v, Standard, CE/UL Back
InRow DX 300mm 30kW Indoor Unit, 100-120v /200-240v, Standard, CE/UL Back
  • Luft-, wasser- und glykolgekühltes Rackreihenkühlsystem für Technikräume, Serverräume und Datacenter

  • Beinhaltet: Installationsanleitung, Betriebs- und Wartungshandbuch

Produktübersicht anzeigen

ACRH301S Eigenschaften

Leistungsmerkmale

Rack-Höhe
42U
InRow DX 300mm 30kW Indoor Unit, 100-120v /200-240v, Standard, CE/UL
Luft-, wasser- und glykolgekühltes Rackreihenkühlsystem für Technikräume, Serverräume und Datacenter
Beinhaltet: Installationsanleitung, Betriebs- und Wartungshandbuch

Uniflair InRow-Kühlung für Direktexpansion Merkmale & Vorteile:

Flexibilität

Modularer Aufbau
Die modulare Konstruktion ermöglicht skalierbare Lösungen, bei denen bei wachsendem Bedarf Kühlung hinzugefügt werden kann.
Skalierbare Leistungsdichten
Die skalierbaren Leistungsdichten ermöglichen das Kühlen von hohen Leistungsdichten durch die Integration des Warmluftkorridoreingrenzung-Systems in die Reihenarchitektur.

Steuerung

Echtzeit-Kapazitätsüberwachung
Echtzeitanzeige der aktuellen und verfügbaren Kühlkapazität.
Integration von Gebäudeverwaltungssystemen
Senden Sie Alarme und Datenpunkte zum Verwalten kritischer Gebäudeinfrastruktur von einem einzigen System aus.
Mikroprozessor-Controller
Nutzt eine intelligente, aktive Response-Steuerung und Echtzeit-Überwachung. Das System wird von einem Mikroprozessor mit umfangreichen Funktionen und über eine Bedienkonsole mit einem 4-zeiligen alphanumerischen Display (80 Zeichen pro Zeile) gesteuert.

Verfügbarkeit

Vorhersagbare Kühlung
Ein Einbau des Geräts in die Rack-Reihe bringt die Kühlquelle näher zur Wärmelast. Dadurch wird eine Luftmischung vermieden und eine vorhersagbare Kühlarchitektur ermöglicht.
Rack-Lufteinlasstemperaturkontrolle
Geringeres Risiko von lokalen Überhitzungen (Hotspots) im Rack
Steuer- und Bedienelemente mit aktiver Rückmeldung
Die Kühlleistung wird überwacht und aktiv nachgeregelt, damit die vorgesehenen Servereinlasstemperaturen sichergestellt sind. Der Mikroprozessorcontroller liefert Daten zu Betrieb und Funktionsstatus des Geräts.

Gesamtbetriebskosten

Lüfter mit variabler Drehzahl
Lüfter mit variabler Drehzahl senken den Stromverbrauch bei normaler Kühllast.
Reihen-basierte Architektur
Führt warme Abluft direkt von den IT-Geräten ab und erhöht dadurch die fühlbare Kühlkapazität der Einheit gegenüber herkömmlichen Kühlungsarchitekturen.

Service-Möglichkeiten

Einfache Servicezugänglichkeit
Die Integration der Geräte in die Reihen ermöglicht es, alle reparierbaren Komponenten im Warmluft- oder Kaltluftgang auszutauschen bzw. zu reparieren.

Produkt-Distribution

Vereinigte Arabische Emirate, Argentinien, Österreich, Australien, Belgien, Bulgarien, Brasilien, Kanada, Schweiz, Chile, China, Kolumbien, Costa Rica, Serbien und Montenegro, Tschechische Republik, Deutschland, Dänemark, Algerien, Estland, Ägypten, Spanien, Finnland, Frankreich, Vereinigtes Königreich, Griechenland, Hongkong, Kroatien, Ungarn, Indonesien, Irland, Israel, Indien, Italien, Japan, Südkorea, Litauen, Lettland, Marokko, Mazedonien, Mexiko, Malaysia, Nigeria, Niederlande, Norwegen, Neuseeland, Peru, Philippinen, Polen, Portugal, Rumänien, Russland, Saudi-Arabien, Schweden, Singapur, Slowenien, Slowakei, Thailand, Tunesien, Türkei, Taiwan, Ukraine, Vereinigte Staaten von Amerika, Vietnam, Südafrika

Eingang

Eingangsfrequenz
50 - 60 Hz
Eingangsleistung
930 Watt

Kommunikation & Management

Steuerkonsole
Benutzerschnittstelle mit touchscreen-lcd
Steuerungspanel
Akustische und optische alarmmeldungen nach schweregrad

Abmessungen

Maximale Höhe
1991mm, 199.1cm
Maximale Breite
300mm, 30.0cm
Maximale Tiefe
1095mm, 109.5cm
Nettogewicht
186.5kg
Farbe
Grau

Conformance

Begutachtung
CE, RCM, UL
Standardgarantie
1 Jahr (nur Teile), Ein Jahr Vor-Ort-Reparatur oder Austausch mit werkseitig autorisierter Inbetriebnahme

Nachhaltiger Offer Status

Proposition 65 Warning
Verfügbar im Tab Dokumentation

Allgemein

Abluftmuster
Horizontal
Luftstrom
1374.31lps
Luftzufuhr
Rückfluss auf rückseite
Durchmesser Abluftkanal
29.0mm

Optionen

Dienstleistungen