Easy UPS 3M USV, 80 kVA, 400 V, 3:3 mit internen Batterien – 9,3 Minuten Autonomiezeit, Start-up 5x8

Easy UPS 3M USV, 80 kVA, 400 V, 3:3 mit internen Batterien – 9,3 Minuten Autonomiezeit, Start-up 5x8 Vorderseite links
Easy UPS 3M USV, 80 kVA, 400 V, 3:3 mit internen Batterien – 9,3 Minuten Autonomiezeit, Start-up 5x8 Vorderseite links
Easy UPS 3M USV, 80 kVA, 400 V, 3:3 mit internen Batterien – 9,3 Minuten Autonomiezeit, Start-up 5x8 Vorderseite links
Easy UPS 3M USV, 80 kVA, 400 V, 3:3 mit internen Batterien – 9,3 Minuten Autonomiezeit, Start-up 5x8 Vorderseite links
Easy UPS 3M USV, 80 kVA, 400 V, 3:3 mit internen Batterien – 9,3 Minuten Autonomiezeit, Start-up 5x8 Vorderseite rechts
Easy UPS 3M USV, 80 kVA, 400 V, 3:3 mit internen Batterien – 9,3 Minuten Autonomiezeit, Start-up 5x8 Vorderseite rechts
Easy UPS 3M USV, 80 kVA, 400 V, 3:3 mit internen Batterien – 9,3 Minuten Autonomiezeit, Start-up 5x8 Vorderseite gerade
Easy UPS 3M USV, 80 kVA, 400 V, 3:3 mit internen Batterien – 9,3 Minuten Autonomiezeit, Start-up 5x8 Vorderseite gerade
Easy UPS 3M USV, 80 kVA, 400 V, 3:3 mit internen Batterien – 9,3 Minuten Autonomiezeit, Start-up 5x8 Back
Easy UPS 3M USV, 80 kVA, 400 V, 3:3 mit internen Batterien – 9,3 Minuten Autonomiezeit, Start-up 5x8 Back
Easy UPS 3M USV, 80 kVA, 400 V, 3:3 mit internen Batterien – 9,3 Minuten Autonomiezeit, Start-up 5x8 Vorderseite links
Easy UPS 3M USV, 80 kVA, 400 V, 3:3 mit internen Batterien – 9,3 Minuten Autonomiezeit, Start-up 5x8 Vorderseite links
Easy UPS 3M USV, 80 kVA, 400 V, 3:3 mit internen Batterien – 9,3 Minuten Autonomiezeit, Start-up 5x8 Vorderseite rechts
Easy UPS 3M USV, 80 kVA, 400 V, 3:3 mit internen Batterien – 9,3 Minuten Autonomiezeit, Start-up 5x8 Vorderseite rechts
Easy UPS 3M USV, 80 kVA, 400 V, 3:3 mit internen Batterien – 9,3 Minuten Autonomiezeit, Start-up 5x8 Vorderseite gerade
Easy UPS 3M USV, 80 kVA, 400 V, 3:3 mit internen Batterien – 9,3 Minuten Autonomiezeit, Start-up 5x8 Vorderseite gerade
Easy UPS 3M USV, 80 kVA, 400 V, 3:3 mit internen Batterien – 9,3 Minuten Autonomiezeit, Start-up 5x8 Back
Easy UPS 3M USV, 80 kVA, 400 V, 3:3 mit internen Batterien – 9,3 Minuten Autonomiezeit, Start-up 5x8 Back
RoHS
  • Installations-, anschluss-, anwendungs- und wartungsfreundliche dreiphasige USV mit 80 kVA und internen Batterien für eine Laufzeit von 9,4- Minuten. Die USV „Easy ...

  • Beinhaltet: Staubfilter, Installationsanleitung, Inbetriebnahme-Service

Produktübersicht anzeigen

E3MUPS80KHB1S Eigenschaften

Leistungsmerkmale

Laufzeit für Last
Min. - Max.
W
Laufzeit für Last
Geben Sie hier die Gesamtlast (Leistungsaufnahme) aller Geräte ein, die durch die USV geschützt werden sollen. Basierend auf dem eingegebenen Wert schätzen wir die Laufzeit, die Ihnen während eines totalen Stromausfalls zur Verfügung steht. Durch eine längere Betriebszeit wird die Verfügbarkeit erweitert, da das System längere Ausfälle ohne Herunterfahren übersteht.

Die eingegebene Gesamtlast (Leistungsaufnahme) überschreitet den Maximalwert für dieses Produkt (80000 W)

Geben Sie bitte die Last ein, um die geschätzte Laufzeit anzuzeigen.

Die eingegebene Gesamtlast (Leistungsaufnahme) überschreitet den Minimalwert für dieses Produkt ( W). ({} W)

Max. verwendete Kapazität
Max. verwendete Kapazität
Der Höchstprozentsatz der USV-Kapazität, die zur Unterstützung Ihrer angegebenen Last dient.

Geben Sie bitte die Last ein, um die geschätzte „maximal genutzte Kapazität“ anzuzeigen

Ausgangsleistungskapazität
80.0kWatt / 80.0kVA
Nominelle Ausgangsspannung
400V 3PH
Nominelle Eingangsspannung
400V 3PH
Eingangsanschlußart
Hard wire 5-wire (3P + N + E)
Maximaler Eingangsstrom
146.0A
Easy UPS 3M USV, 80 kVA, 400 V, 3:3 mit internen Batterien – 9,3 Minuten Autonomiezeit, Start-up 5x8
Installations-, anschluss-, anwendungs- und wartungsfreundliche dreiphasige USV mit 80 kVA und internen Batterien für eine Laufzeit von 9,4- Minuten. Die USV „Easy UPS 3M“ mit erweiterten Produktmerkmalen, soliden Leistungsspezifikationen und kompaktem Design ist eine einfache Lösung zur Wahrung Ihrer Geschäftskontinuität. Diese USV ist EcoStruxure-fähig, somit müssen Sie sich dank Cloud-basierter Fernüberwachung und Verwaltung keine Sorgen mehr machen. Sie ist ideal für kleine und mittlere Datacenter und andere geschäftskritische Anwendungen geeignet. Informationen zur Batterielaufzeit finden Sie in den unter der Registerkarte „Dokumente“ veröffentlichten Diagrammen zur Laufzeit. Beinhaltet Start-up-Service 5 x 8.
Beinhaltet: Staubfilter, Installationsanleitung, Inbetriebnahme-Service

Easy UPS 3M Merkmale & Vorteile:

Schutz

Austauschbare Staubfilter
Schützt die USV in rauen Umgebungen.
Optionale SNMP-Karte
Wenn Sie die SNMP-Karte erwerben, können Sie den USV-Status per Fernzugriff über die Web-Oberfläche der USV oder die Cloud-basierte bzw. lokal bereitgestellte Software-Suite von EcoStruxure IT überwachen und verwalten. Weitere Informationen zu EcoStruxure IT finden Sie hier.
Großer Eingangsspannungsbereich
Spart Batterieleistung für Situationen, in denen die Batterie wirklich benötigt wird – bei Stromausfällen!
Parallelschaltung möglich
Mehrere Module können parallel geschaltet werden, um den Anforderungen an Kapazität oder Redundanz gerecht zu werden

Komfort

Einfache Messung des Schleifenwiderstands
Prüft die Leistung der USV vor Anschluss der Last, ohne dass eine Lastbank erforderlich ist.
Einfache und schnelle Installation
Rollen Sie die kompakte und leichte USV schnell in die richtige Position.
ECO-Modus
Betriebsmodus, in dem nicht benötigte elektrische Komponenten bei einwandfreier Stromversorgung umgangen werden, um einen effizienten Betrieb zu ermöglichen, ohne dabei die Verfügbarkeit zu beeinträchtigen
Frontzugriff für Wartungsarbeiten
Vereinfacht Installation und USV-Wartung und minimiert gleichzeitig die benötigte Servicefläche.
Einfache Installation
Mit den Eingangs-, Ausgangs-, Umgehungs- und Not-aus-Schaltern (EPO) wird die Montageplanung vereinfacht und die Implementierung beschleunigt.

Produkt-Distribution

Vereinigte Arabische Emirate, Afghanistan, Anguilla, Albanien, Armenien, Niederländische Antillen, Angola, Argentinien, Österreich, Australien, Aruba, Aserbaidschan, Bosnien und Herzegowina, Belgien, Burkina Faso, Bulgarien, Bahrain, Burundi, Benin, Bolivien, Brasilien, Botsuana, Belarus, Demokratische Republik Kongo, Schweiz, Chile, Kamerun, Serbien und Montenegro, Zypern, Tschechische Republik, Deutschland, Dschibuti, Dänemark, Dominica, Algerien, Estland, Ägypten, Eritrea, Spanien, Äthiopien, Finnland, Fidschi, Frankreich, Gabun, Vereinigtes Königreich, Grenada, Georgien, Französisch-Guayana, Ghana, Gambia, Guadeloupe, Griechenland, Guyana, Hongkong, Kroatien, Ungarn, Indonesien, Irland, Israel, Irak, Italien, Jamaika, Jordanien, Kenia, Kambodscha, Saint Kitts und Nevis, Südkorea, Kuwait, Kaiman-Inseln, Libanon, St. Lucia, Litauen, Lettland, Marokko, Madagaskar, Mazedonien, Mali, Myanmar, Mongolei, Martinique, Mauretanien, Mauritius, Malawi, Malaysia, Mosambik, Namibia, Nigeria, Niederlande, Norwegen, Neuseeland, Oman, Peru, Philippinen, Pakistan, Polen, Portugal, Paraguay, Katar, Reunion, Rumänien, Russland, Ruanda, Saudi-Arabien, Schweden, Singapur, Slowenien, Slowakei, Senegal, Somalia, Suriname, Togo, Thailand, Tadschikistan, Turkmenistan, Tunesien, Türkei, Taiwan, Tansania, Ukraine, Uganda, Uruguay, Usbekistan, St. Vincent und die Grenadinen, Vietnam, Jemen, Mayotte, Südafrika, Sambia, Simbabwe

Ausgang

Maximal konfigurierbare Leistung (Watt)
80.0kWatt / 80.0kVA
Stromspannung Verzerrung
Less than 3 %
Ausgangsfrequenz (netzsynchron)
50 Hz Synchronisiert, 60 Hz Synchronisiert
Andere Ausgangsspannungen
380 V, 415 V
Topologie
Online-Doppelwandlung
Art der Wellenform
Sinuswelle
Überlastbetrieb
10 Minuten bei 125 % und 60 Sekunden bei 150 %
THD Ausgangsspannung
< 3% linear load and < 5% non-linear load
Durchgang
Integrierter statischer bypass

Eingang

Eingangsfrequenz
40–70 Hz
Eingangspannungsbereich für den Netzbetrieb
342 – 477V
Netzrückwirkungen
Weniger als 3% bei voller Last
Andere Eingangsspannungen
380 V, 415 V
Maximale Kurzschlussfestigkeit (lcw)
10.0kA
Eingangsleistungsfaktor bei Volllast
0.99

Batterien und Überbrückungszeit

Batterietyp
VRLA
Nominale Batteriespannung
240 V
Maximaler Batteriestrom bei Erreichen der Entladung
222.0A

Kommunikation & Management

Steuerkonsole
Benutzerschnittstelle mit touchscreen-lcd
Steuerungspanel
Akustische und optische alarmmeldungen nach schweregrad

Abmessungen

Maximale Höhe
1970mm, 197.0cm
Maximale Breite
600mm, 60.0cm
Maximale Tiefe
1000mm, 100.0cm
Nettogewicht
771.0kg
Versandgewicht
387.0kg
Höhe für Versand
2102mm, 210.2cm
Breite für Versand
750mm, 75.0cm
Tiefe für Versand
1125mm, 112.5cm
Farbe
Weiß

Umgebung

Betriebstemperaturbereich
0 - 40 °C
Relative Feuchtigkeit bei Betrieb
0 - 95 (Non-condensing) %
Operating Elevation
0 - 457.2Meter
Lagerungstemperatur
-15 - 40 °C
Relative Feuchtigkeit bei Lagerung
0 - 95 (Non-condensing) %
Storage Elevation
0 - 4572Meter
Hörbares Geräusch in 1 Meter Entfernung von der Geräteoberfläche
65.0dBA
Online-Wärmeabgabe
14850.0BTU/Std. (britische Wärmeeinheit pro Stunde)
Schutzklasse
IP20

Conformance

Begutachtung
CE, EAC, IEC 62040-1-1, IEC 62040-2, IEC 62040-3, ISTA 2B, RCM
Standardgarantie
Ein Jahr Vor-Ort-Reparatur oder Austausch mit werkseitig autorisierter Inbetriebnahme

Nachhaltiger Offer Status

RoHS
Konform

Optionen

Dienstleistungen