APC Smart-UPS VT, 15 kVA, 400 V, mit 2 Batteriemodulen, Start-up-Service 5X8, interner Wartungs-Bypass, parallelfähig

APC Smart-UPS VT, 15 kVA, 400 V, mit 2 Batteriemodulen, Start-up-Service 5X8, interner Wartungs-Bypass, parallelfähig Vorderseite links
APC Smart-UPS VT, 15 kVA, 400 V, mit 2 Batteriemodulen, Start-up-Service 5X8, interner Wartungs-Bypass, parallelfähig Vorderseite links
APC Smart-UPS VT, 15 kVA, 400 V, mit 2 Batteriemodulen, Start-up-Service 5X8, interner Wartungs-Bypass, parallelfähig Vorderseite links
APC Smart-UPS VT, 15 kVA, 400 V, mit 2 Batteriemodulen, Start-up-Service 5X8, interner Wartungs-Bypass, parallelfähig Vorderseite rechts
APC Smart-UPS VT, 15 kVA, 400 V, mit 2 Batteriemodulen, Start-up-Service 5X8, interner Wartungs-Bypass, parallelfähig Vorderseite gerade
APC Smart-UPS VT, 15 kVA, 400 V, mit 2 Batteriemodulen, Start-up-Service 5X8, interner Wartungs-Bypass, parallelfähig Back
APC Smart-UPS VT, 15 kVA, 400 V, mit 2 Batteriemodulen, Start-up-Service 5X8, interner Wartungs-Bypass, parallelfähig Applikation
APC Smart-UPS VT, 15 kVA, 400 V, mit 2 Batteriemodulen, Start-up-Service 5X8, interner Wartungs-Bypass, parallelfähig Miscellaneous
APC Smart-UPS VT, 15 kVA, 400 V, mit 2 Batteriemodulen, Start-up-Service 5X8, interner Wartungs-Bypass, parallelfähig Vorderseite links
APC Smart-UPS VT, 15 kVA, 400 V, mit 2 Batteriemodulen, Start-up-Service 5X8, interner Wartungs-Bypass, parallelfähig Vorderseite rechts
APC Smart-UPS VT, 15 kVA, 400 V, mit 2 Batteriemodulen, Start-up-Service 5X8, interner Wartungs-Bypass, parallelfähig Vorderseite gerade
APC Smart-UPS VT, 15 kVA, 400 V, mit 2 Batteriemodulen, Start-up-Service 5X8, interner Wartungs-Bypass, parallelfähig Back
APC Smart-UPS VT, 15 kVA, 400 V, mit 2 Batteriemodulen, Start-up-Service 5X8, interner Wartungs-Bypass, parallelfähig Applikation
APC Smart-UPS VT, 15 kVA, 400 V, mit 2 Batteriemodulen, Start-up-Service 5X8, interner Wartungs-Bypass, parallelfähig Miscellaneous
  • Leistungsfähiges Dreiphasen-USV-System für den Schutz gegen Ausfallzeiten und Datenverluste bei geschäftskritischen Anwendungen.

  • Beinhaltet: Batteriemodule geliefert, Schraubklammern nach unten, CD mit Software, Installationsanleitung, Network management card, Intelligentes USV-Signalisierungskabel ...

Produktübersicht anzeigen

SUVTP15KH2B2S Eigenschaften

Leistungsmerkmale

Laufzeit für Last
Min. - Max.
W
Laufzeit für Last
Geben Sie hier die Gesamtlast (Leistungsaufnahme) aller Geräte ein, die durch die USV geschützt werden sollen. Basierend auf dem eingegebenen Wert schätzen wir die Laufzeit, die Ihnen während eines totalen Stromausfalls zur Verfügung steht. Durch eine längere Betriebszeit wird die Verfügbarkeit erweitert, da das System längere Ausfälle ohne Herunterfahren übersteht.

Die eingegebene Gesamtlast (Leistungsaufnahme) überschreitet den Maximalwert für dieses Produkt (12000 W)

Geben Sie bitte die Last ein, um die geschätzte Laufzeit anzuzeigen.

Die eingegebene Gesamtlast (Leistungsaufnahme) überschreitet den Minimalwert für dieses Produkt ( W). ({} W)

Max. verwendete Kapazität
Max. verwendete Kapazität
Der Höchstprozentsatz der USV-Kapazität, die zur Unterstützung Ihrer angegebenen Last dient.

Geben Sie bitte die Last ein, um die geschätzte „maximal genutzte Kapazität“ anzuzeigen

Ausgangsleistungskapazität
12.0kWatt / 15.0kVA
Ausgangsanschlüsse
(1) Screw terminals (Netzausfallschutz)
(1) Hard wire 4-wire (3P + E) (Netzausfallschutz)
(1) Hard wire 5-wire (3P + N + E) (Netzausfallschutz)
Nominelle Ausgangsspannung
400V 3PH
Nominelle Eingangsspannung
400V 3PH
Eingangsanschlußart
Hard wire 5-wire (3P + N + E)
Maximaler Eingangsstrom
21.0A
APC Smart-UPS VT, 15 kVA, 400 V, mit 2 Batteriemodulen, Start-up-Service 5X8, interner Wartungs-Bypass, parallelfähig
Leistungsfähiges Dreiphasen-USV-System für den Schutz gegen Ausfallzeiten und Datenverluste bei geschäftskritischen Anwendungen.
Beinhaltet: Batteriemodule geliefert, Schraubklammern nach unten, CD mit Software, Installationsanleitung, Network management card, Intelligentes USV-Signalisierungskabel RS-232, Start-up-Service inbegriffen, User manual
  • Kapazität kann durch Parallelbetrieb gesteigert werden
    Erhöht die Gesamtkapazität durch gleichzeitigen Einsatz mehrerer USV-Anlagen.
  • Redundanz kann durch Parallelbetrieb gesteigert werden
    Setzen Sie mehrere USV-Anlagen zur Stromversorgung angeschlossener Geräte ein, um die Systemredundanz zu erhöhen

Smart-UPS VT Merkmale & Vorteile:

Schutz

Frequenz- und Spannungsregelung
Steigert die USV-Verfügbarkeit durch Korrektur unzureichender Frequenz- und Spannungswerte ohne Einsatz der Batterie.
Zulassung durch Prüfinstitutionen
Gewährleistet, dass das Produkt getestet wurde und für den sicheren Betrieb mit den angeschlossenen Geräten von Dienstanbietern und innerhalb der angegebenen Umgebung zugelassen ist.
Unterstützt Kaltstart
Ermöglicht einen temporären Batteriebetrieb, wenn die Netzversorgung ausfällt.

Marketing-Funktionen

Im laufenden Betrieb austauschbare Batterien
Gewährleistet eine ununterbrochene Stromversorgung zum Schutz der Systeme während eines Batteriewechsels.

Service-Möglichkeiten

Automatischer Selbsttest
Periodische Batterie-Selbsttests für rechtzeitiges Austauschen verbrauchter Batterien.
Batterieaustausch ohne Werkzeuge
Ermöglicht schnellen und unkomplizierten Austausch von Batterien.
Modularer Aufbau
Hohe Servicefreundlichkeit und geringerer Wartungsbedarf durch Module, die über eine Selbstdiagnose-Funktion verfügen und im laufenden Betrieb vor Ort ausgetauscht werden können.
Mit installierten Modulen lieferbar
Ermöglicht maßgeschneiderte Zusammenstellung und Tests der USV vor der Installation und beschleunigt später die Installation.

Gesamtbetriebskosten

Korrektur des Eingangsstromfaktors
Verringert Installationskosten, da kleinere Generatoren und dünnere Kabel verwendet werden können.
Intelligente Batterieverwaltung
Ein intelligentes Präzisionsladesystem optimiert die Leistung, Lebensdauer und Zuverlässigkeit von Batterien.
Manueller Wartungs-Bypass
Reduziert die Installationskosten, da kein externer mechanischer Bypass benötigt wird.
Laden der Batterie mit Temperaturkompensation
Verlängert die Lebensdauer der Batterie durch Regulierung der Ladespannung entsprechend der tatsächlichen Batterietemperatur.

Nachhaltigkeit

EU CoC für USV
Stellt sicher, dass USV-Systeme, die in der EU verkauft werden, hoch effizient sind

Steuerung

Verwaltung über das Netzwerk
Bietet Remote Power Management der USV über das Netzwerk über Powerchute Business Edition.
Programmierbare Frequenz
Stellt Kompatibilität mit verschiedenen Eingangsfrequenzen sicher.
Warntöne
Benachrichtigt Anwender, wenn sich der Status der Stromversorgung oder des USV-Systems ändert.
Kompatibel mit InfraStruXure Manager
Ermöglicht die zentrale Verwaltung über InfraStruXure Manager von APC.
Intelligent Card Slot
Rüsten Sie Ihre USV durch Management Cards mit individuellen Funktionen aus.
LC-Display
Das alphanumerische Display zeigt Systemparameter sowie Warnungen an.
LED-Statusanzeigen
Geräte- und Stromstatus sind durch optische Anzeigen schnell analysierbar.

Verfügbarkeit

Generator-kompatibel
Gewährleistet während des Generatorbetriebs die unterbrechungsfreie Versorgung angeschlossener Geräte mit sauberem Strom.
Skalierbare Überbrückungszeit
Ermöglicht eine schnelle Verlängerung der Überbrückungszeit bei steigendem Kapazitätsbedarf.
Automatischer interner Bypass
Versorgt die angeschlossenen Lasten mit Netzstrom, falls an der USV eine Überlastung oder ein Fehler auftritt.
Parallel geschaltete Batteriemodule
Gesteigerte Verfügbarkeit durch redundante Batterien.
Zwei Netzeingänge
Steigert die Verfügbarkeit durch Anschluss der USV an zwei getrennte Stromquellen.

Produkt-Distribution

Vereinigte Arabische Emirate, Afghanistan, Antigua und Barbuda, Anguilla, Albanien, Armenien, Niederländische Antillen, Angola, Argentinien, Österreich, Australien, Aruba, Aserbaidschan, Bosnien und Herzegowina, Barbados, Belgien, Burkina Faso, Bulgarien, Bahrain, Burundi, Benin, Bermuda, Bolivien, Botsuana, Belarus, Belize, Demokratische Republik Kongo, Schweiz, Elfenbeinküste, Chile, Kamerun, China, Kolumbien, Costa Rica, Zypern, Deutschland, Dschibuti, Dänemark, Dominikanische Republik, Algerien, Ecuador, Estland, Ägypten, Eritrea, Spanien, Äthiopien, Finnland, Fidschi, Frankreich, Gabun, Georgien, Französisch-Guayana, Ghana, Gambia, Guadeloupe, Griechenland, Guatemala, Guyana, Hongkong, Honduras, Kroatien, Ungarn, Indonesien, Irland, Israel, Indien, Irak, Island, Italien, Jamaika, Jordanien, Kenia, Kambodscha, Südkorea, Kuwait, Kaiman-Inseln, Libanon, Liberia, Litauen, Luxemburg, Lettland, Marokko, Mazedonien, Mali, Myanmar, Mongolei, Martinique, Mauretanien, Malta, Malawi, Mexiko, Malaysia, Mosambik, Namibia, Nigeria, Nicaragua, Niederlande, Norwegen, Neuseeland, Oman, Panama, Peru, Philippinen, Pakistan, Polen, Puerto Rico, Portugal, Paraguay, Rumänien, Russland, Ruanda, Saudi-Arabien, Schweden, Singapur, Slowenien, Sierra Leone, Senegal, Somalia, Suriname, El Salvador, Togo, Thailand, Tadschikistan, Turkmenistan, Tunesien, Türkei, Trinidad und Tobago, Taiwan, Tansania, Ukraine, Uganda, Uruguay, Usbekistan, Venezuela, Amerikanische Jungferninseln, Vietnam, Jemen, Südafrika, Sambia, Simbabwe

Ausgang

Maximal konfigurierbare Leistung (Watt)
12.0kWatt / 15.0kVA
Hinweis zur Ausgangsspannung:
Konfigurierbar für 380: 400 oder 415 V 3-phasige Nennausgangsspannung
Stromspannung Verzerrung
Less than 5 % at full load
Ausgangsfrequenz (netzsynchron)
47 - 53 Hz Für 50 Hz Nominal Synchronisiert, 50 Hz +/- 0,1 % Für 50 Hz Nominal Nicht synchronisiert
Andere Ausgangsspannungen
380 V, 415 V
Last-Scheitelfaktor/Crest Factor
3:1
Topologie
Online-Doppelwandlung
Art der Wellenform
Sinuswelle
Maximaler Ausgangsstrom
24
Durchgang
Integrierter bypass für wartungsarbeiten, Integrierter statischer bypass

Eingang

Eingangsfrequenz
40 - 70 Hz Auto-Erfassung
Eingangspannungsbereich für den Netzbetrieb
304–477V
Andere Eingangsspannungen
380 V, 415 V
Eingangsleistungsfaktor bei Volllast
0.98

Batterien und Überbrückungszeit

Batterietyp
VRLA
Vorinstallierte Batterien
2
Typische Aufladezeit
5Stunde(n)
Nominale Batteriespannung
+/-192V (geteilte Batterie in Referenz zu Null)
Erwartete Batterielebensdauer (in Jahren)
3 - 5
Anzahl der Ersatzbatterien (RBC™)
2
Batterieladegerätleistung (Watt)
995 Watt
Extendable Run Time
1
Batteriespannung bei Erreichen der Entladung
+/- 154 V

Kommunikation & Management

Datenschnittstelle (n)
DB-9 RS-232, Smart-Slot
Vorinstallierte SmartSlot™ Cards
Steuerkonsole
Multifunktionelle lcd-status- und steuerkonsole
Steuerungspanel
Akustische und optische alarmmeldungen nach schweregrad
Notfall Ausschaltung (EPO)
Ja

Abmessungen

Maximale Höhe
1490mm, 149.0cm
Maximale Breite
352mm, 35.2cm
Maximale Tiefe
842mm, 84.2cm
Nettogewicht
396.82kg
Versandgewicht
428.18kg
Höhe für Versand
1643mm, 164.3cm
Breite für Versand
650mm, 65.0cm
Tiefe für Versand
1062mm, 106.2cm
Farbe
Schwarz
Anzahl Palletten
1.0

Umgebung

Betriebstemperaturbereich
0 - 40 °C
Relative Feuchtigkeit bei Betrieb
0 - 95 %
Operating Elevation
0 - 1015.9Meter
Lagerungstemperatur
-50 - 40 °C
Relative Feuchtigkeit bei Lagerung
0 - 95 %
Storage Elevation
0 - 15240Meter
Hörbares Geräusch in 1 Meter Entfernung von der Geräteoberfläche
64.0dBA
Online-Wärmeabgabe
2170.0BTU/Std. (britische Wärmeeinheit pro Stunde)
Schutzklasse
IP20

Conformance

Begutachtung
C-Tick, CE, EN 50091-2, EN/IEC 62040-3, IEC 61000-3-2, IEC 61000-3-3, ISO 14001, ISO 9001, RCM, VFI-SS-111
Standardgarantie
1 Jahr Garantie für Reparatur/Ersatz, Start-Up Service

Nachhaltiger Offer Status

PEP
Verfügbar im Tab Dokumentation
EOLI
Verfügbar im Tab Dokumentation

Optionen

Dienstleistungen