InRow RD, 600 mm, luftgekühlt, 380 - 415 V, 50/60 Hz

Teilen:

InRow RD, 600 mm, luftgekühlt, 380 - 415 V, 50/60 Hz

ACRD602

Description: Luft-, wasser- und glykolgekühltes Rackreihenkühlsystem für Technikräume, Serverräume und Datacenter

Beinhaltet : Door key , Installation guide , Integrated network management , Network Management Card , Operations and maintenance manual , User Manual

InRow RD, 600 mm, luftgekühlt, 380 - 415 V, 50/60 Hz

Anrufen, um die Verfügbarkeit abzufragen
0800 101 0067
Beinhaltet: Türschlüssel , Installationsanleitung , Integriertes Netzwerkmanagement , Network Management Card , Betriebs- und Wartungshandbuch , Benutzerhandbuch

Verwandte Produkte, Zubehör & Services

Alle Zubehöroptionen für dieses Produkt anzeigen

ACRD602 Features

InRow RD, 600 mm, luftgekühlt, 380 - 415 V, 50/60 Hz

  • Aktive Airflow-Steuerung
    Überwachung und aktive Anpassung des Kühlluftstroms in Einhausungssystemen; gibt einen Überblick über die effektive Kühlung kritischer IT-Systeme.
  • Aktive Response-Steuerung
    Die Kühlkapazität wird überwacht und angepasst, um angemessene Temperaturen der Luftzufuhr für Server sicherzustellen. Der Mikroprozessor-Controller visualisiert den Betriebsstatus des Systems.
  • Luftfilterung
    Filtert Schmutz und andere Partikel aus der angesaugten Luft, um die Zuluft zu reinigen.
  • Architekturneutral
    Dezent in Design und Farbgebung, passt sich an die Umgebung an.
  • Leistungsregelung
    Das Kühlsystem arbeitet in einem Bereich von 0 bis 100 % der Bemessungsleistung und sorgt so für konstante Rack-Einlasstemperaturen und geringere Betriebskosten bei schwankenden Wärmelasten.
  • Rollen
    Ermöglicht das Aufstellen der Einheit an beliebiger Stelle mit Kühlbedarf.
  • Kompatibel zu Containment-Systemen
    Beim Einsatz des Produkts mit einem Rack- oder Hot Aisle Containment System wird die Kühleffizienz maximiert und verhindert, dass sich Ab- mit Kühlluft vermischen.
  • Kontinuierliche Stromüberwachung
    Ermöglicht eine kontinuierliche Überwachung des vom Kompressor aufgenommenen Stroms und zeigt gegebenenfalls Abweichungen zu den Standardwerten an (nur für große Kälteaggregate verfügbar)
  • Direkte Antriebsmotoren
    Die Lagerbelastung wird nahezu auf Null reduziert. Dadurch verlängert sich die Lebensdauer. Ermöglicht einen Abgleich der integrierten Lüfter/Motor-Gruppe ab Werk, um Schwingungen zu reduzieren und das Anlaufen zu beschleunigen.
  • Komfortable Bedienung
    Vereinfacht künftige Planungen, da Geräte mit seitlichen Lüftungsöffnungen in allen Racks im Datencenter eingesetzt werden können.
  • Leichte Installation
    Die innovative Konstruktion ermöglicht eine schnelle und einfache Installation durch nahezu jede Person.
  • Effizienz
    Erhöht die Kapazität der Klimaanlage durch Zuführung wärmerer Abluft.
  • Elektronisches Expansionsventil
    Der Kühlmittelfluss wird bei allen Last- und Temperaturbedingungen optimiert. Kontinuierliche und indirekte Überwachung des Kühlmittelstandes
  • Lüfter mit elektronischem Wandler
    Bietet maximale Effizienz und reduziert den Gesamtstromverbrauch durch Anpassung des Luftstroms an die Wärmelast des Datacenters.
  • Mit Gehäusesystem kompatibel
    Konzipiert für Netshelter-Gehäuse.
  • Lüfterschutz
    Eine Schutzvorrichtung sichert die Lüfteröffnung durch eine Abdeckung.
  • Fehlertolerantes Lüftungssystem
    Bei Ausfall eines Lüfters laufen der bzw. die übrigen Lüfter weiter.
  • Vor Ort wechselbare Komponenten
    Lüfter und Elektronikmodul können einfach ohne Demontage des Geräts gewechselt werden.
  • Flexibilität
    Geeignet für verschiedene Gangbreiten, Rackhöhen, Racktiefen und einzelne Reihen. Unterstützt Warmgang- und Kaltgangeinhausungen
  • Wartungszugang vorne
    Das System weist eine vollwertige Wartungsöffnung an der Vorderseite für regelmäßig durchzuführende Wartungsarbeiten an Komponenten auf. Die Öffnung an der Vorderseite verringert auch die Abmessungen des Systems. Dadurch können Einheiten nebeneinander aufgestellt werden.
  • Umweltfreundliches Kältemittel
    Umweltfreundliches Kältemittel, das die Punktzahl für die LEED-Zertifizierung erhöhen kann.
  • Zur Festverdrahtung geeignet
    Für Installationen, in denen Festverdrahtung erforderlich oder gewünscht ist.
  • Haupt-Druckkontrolle
    Reguliert den Druck im Kühlkopf, um das Einfrieren der Kühlschlange zu verhindern.
  • High Sensible-to-Total Cooling Ratio
    Erreicht wird dies durch die bedarfsgerechte Dimensionierung der Wärmetauscher.
  • Schema mit horizontalem Luftstrom
    Führt Wärme nahe an der Entstehungsquelle im warmen Gang ab und verteilt kalte Luft an der Vorderseite der Racks im kalten Gang.
  • Mehr Kapazität
    Durch die bessere Wärmeabfuhr können mehr Systeme pro Rack installiert werden.
  • Lokales Netzwerk
    Ermöglicht die ressourcenübergreifende Steuerung für maximale Energieeffizienz und das Management der Gerätegruppe in Notsituationen
  • Minimiert Vermischen der Luft
    Leitet kühle, klimatisierte Luft direkt zur Einlassöffnung von IT-Geräten.
  • Modulare Strategie
    Modulares Design der Mechanik und der Steuersysteme ermöglicht den schrittweisen Ausbau der Kühlinfrastruktur nach aktuellen Anforderungen der Anlage. Dadurch werden die anfänglichen Kapitalinvestitionen beträchtlich reduziert und über die Lebensdauer der Anlage verteilt.
  • Netzwerkschnittstelle
    Bietet Verwaltungsmöglichkeiten durch die direkte Verbindung des Geräts mit dem Netzwerk mit einer eigenen IP-Adresse. Dadurch wird kein Proxy, wie z. B. ein Server, benötigt. Die Verwaltung erfolgt über Webbrowser, Telnet oder SSH. Die Benachrichtigungsfunktion informiert Sie über Probleme.
  • Betriebseffizienz
    Höhere Eintrittslufttemperaturen reduzieren die erforderliche Befeuchtung und kostspieliges Nacherwärmen.
  • Vorhersagbare Kühlung
    Ein Einbau des Geräts in die Rack-Reihe bringt die Kühlquelle näher zur Wärmelast. Dadurch wird eine Luftmischung vermieden und eine vorhersagbare Kühlarchitektur ermöglicht.
  • Prädiktive Meldung potenzieller Fehler
    Zeigt Informationen zu möglichen Störungen vor dem tatsächlichen Auftreten an.
  • Programmierbare Ein-/Ausgangskontakte
    Ermöglicht den Anschluss von Gerätekontakten an der Klimaanlage und Zuordnung zu Kundenausgängen oder Systemalarmen.
  • Rack-Lufteinlasstemperaturkontrolle
    Geringeres Risiko von lokalen Überhitzungen (Hotspots) im Rack
  • Echtzeit-Kapazitätsüberwachung
    Echtzeitanzeige der aktuellen und verfügbaren Kühlkapazität.
  • Dämmung hinten
    Die Serverabluft wird zu den InRow-Kühleinheiten geleitet, was optimale Berechenbarkeit der Kühlleistung gewährleistet.
  • Reihen-basierte Architektur
    Führt warme Abluft direkt von den IT-Geräten ab und erhöht dadurch die fühlbare Kühlkapazität der Einheit gegenüber herkömmlichen Kühlungsarchitekturen.
  • Skalierbares Design
    Das modulare Design ermöglicht skalierbare Lösungen, deren Kapazität bei wachsendem Kühlbedarf einfach erweitert werden kann.
  • Kleine Stellfläche
    Effiziente Raumnutzung durch kleine Stellfläche ermöglicht die Positionierung des Systems in einer Ecke oder sogar in einem geteilten Raum.
  • Temperaturanzeige
    Vermeidet Überhitzungen durch Überwachung und Anzeige von Temperaturen.
  • Touchscreen-Oberfläche
    Ermöglicht eine einfache Konfiguration, umfassende Überwachung und Ereignisprotokollierung

InRow Direktexpansion Merkmale & Vorteile:

  • Reihenarchitektur
    Führt warme Abluft direkt von den IT-Geräten ab und erhöht dadurch die fühlbare Kühlkapazität der Einheit gegenüber herkömmlichen Kühlungsarchitekturen.
  • Lüfter mit variabler Drehzahl
    Lüfter mit variabler Drehzahl senken den Stromverbrauch bei normaler Kühllast.
  • Vorhersagbare Kühlung
    Ein Einbau des Geräts in die Rack-Reihe bringt die Kühlquelle näher zur Wärmelast. Dadurch wird eine Luftmischung vermieden und eine vorhersagbare Kühlarchitektur ermöglicht.
  • Rack inlet temperature control
    Geringeres Risiko von lokalen Überhitzungen (Hotspots) im Rack
  • Steuer- und Bedienelemente mit aktiver Rückmeldung
    Die Kühlleistung wird überwacht und aktiv nachgeregelt, damit die vorgesehenen Servereinlasstemperaturen sichergestellt sind. Der Mikroprozessorcontroller liefert Daten zu Betrieb und Funktionsstatus des Geräts.
  • Einfache Servicezugänglichkeit
    Die Integration der Geräte in die Reihen ermöglicht es, alle reparierbaren Komponenten im Warmluft- oder Kaltluftgang auszutauschen bzw. zu reparieren.
  • Mikroprozessor-Controller
    Nutzt eine intelligente, aktive Response-Steuerung und Echtzeit-Überwachung. Das System wird von einem Mikroprozessor mit umfangreichen Funktionen und über eine Bedienkonsole mit einem 4-zeiligen alphanumerischen Display (80 Zeichen pro Zeile) gesteuert.
  • Real-Time capacity monitoring
    Echtzeitanzeige der aktuellen und verfügbaren Kühlkapazität.
  • Integration von Gebäudeverwaltungssystemen
    Senden Sie Alarme und Datenpunkte zum Verwalten kritischer Gebäudeinfrastruktur von einem einzigen System aus.
  • Modularer Aufbau
    Die modulare Konstruktion ermöglicht skalierbare Lösungen, bei denen bei wachsendem Bedarf Kühlung hinzugefügt werden kann.
  • Skalierbare Dichten
    Die skalierbaren Leistungsdichten ermöglichen das Kühlen von hohen Leistungsdichten durch die Integration des Warmluftkorridoreingrenzung-Systems in die Reihenarchitektur.
Produkt-Distribution
Produkt-Distribution

Andorra , Vereinigte Arabische Emirate , Afghanistan , Albanien , Armenien , Angola , Argentinien , Österreich , Australien , Aserbaidschan , Bosnien und Herzegowina , Bangladesch , Belgien , Burkina Faso , Bulgarien , Bahrain , Burundi , Benin , Brunei , Bolivien , Bhutan , Botsuana , Belarus , Demokratische Republik Kongo , Zentralafrikanische Republik , Kongo , Schweiz , Elfenbeinküste , Cook-Inseln , Chile , Kamerun , China , Serbien und Montenegro , Zypern , Tschechische Republik , Deutschland , Dschibuti , Dänemark , Algerien , Estland , Ägypten , Westsahara , Eritrea , Spanien , Äthiopien , Finnland , Fidschi , Frankreich , Gabun , Vereinigtes Königreich , Georgien , Ghana , Gibraltar , Gambia , Guinea , Äquatorial-Guinea , Griechenland , Kroatien , Ungarn , Irland , Israel , Irak , Iran , Island , Italien , Jordanien , Kenia , Kambodscha , Südkorea , Kuwait , Kasachstan , Libanon , Liechtenstein , Liberia , Lesotho , Litauen , Luxemburg , Lettland , Marokko , Moldau , Mazedonien , Mali , Mongolei , Mauretanien , Malta , Mosambik , Namibia , Niger , Nigeria , Niederlande , Norwegen , Nepal , Neuseeland , Oman , Pakistan , Polen , Portugal , Paraguay , Rumänien , Russland , Ruanda , Saudi-Arabien , Sudan , Schweden , Slowenien , Slowakei , Sierra Leone , Senegal , Somalia , Suriname , Tschad , Togo , Thailand , Tadschikistan , Turkmenistan , Tunesien , TP , Türkei , Tansania , Ukraine , Uganda , Uruguay , Usbekistan , Jemen , Südafrika , Sambia , Simbabwe

Print Technical Specification

Eingang

  • Nominelle Eingangsspannung
    400V 3PH
  • Eingangsfrequenz
    50/60 Hz
  • Eingangsanschlußart
    Hard Wire 4-wire (3PH + G)
  • Anzahl der Zuleitungen
    1.0
  • Eingangsleistung
    14600.0Watt

Kommunikation & Management

  • Steuerkonsole
    Multifunktionelle LCD-Status- und Steuerkonsole
  • Steuerungspanel
    Audible and visible alarms prioritized by severity

Abmessungen

  • Maximale Höhe
    1991mm , 199.1cm
  • Maximale Breite
    600mm , 60.0cm
  • Maximale Tiefe
    1070mm , 107.0cm
  • Rack-Höhe
    42U
  • Nettogewicht
    391.0kg
  • Versandgewicht
    436.0kg
  • Höhe für Versand
    2166mm , 216.6cm
  • Breite für Versand
    850mm , 85.0cm
  • Tiefe für Versand
    1137mm , 113.7cm
  • Farbe
    Black
  • Anzahl Palletten
    1.0

Umgebung

  • Betriebstemperaturbereich
    -20 - 50 °C
  • Relative Feuchtigkeit bei Betrieb
    5 - 95 %
  • Operating Elevation
    0-3000Meter
  • Hörbares Geräusch in 1 Meter Entfernung von der Geräteoberfläche
    84.0dBA

Conformance

  • Begutachtung
    C-Tick, CE, EAC
  • Standardgarantie
    1 Jahr (nur Teile), Ein Jahr Vor-Ort-Reparatur oder Austausch mit werkseitig autorisierter Inbetriebnahme

Allgemein

  • Abluftmuster
    Horizontal
  • Luftstrom
    1887.78lps
  • Stromverbrauch beim Einschalten
    28.0A
  • Compressor Type
    Scroll
  • Kondensat-Pump-Kapazität
    0.034lps
  • Luftzufuhr
    Rückfluss auf Rückseite
  • Durchmesser Abluftkanal
    19.0mm
  • Durchmesser Zuführung
    19.0mm
Handbücher & Garantien
Titel
Größe
Aktualisiert am
PDF

Größe

198KB

Aktualisiert am

2018-04-03

Release notes for the InRow RD 600 mm units
PDF

Größe

1057KB

Aktualisiert am

2018-02-07

Receiving, Unpacking and Moving Guide for 300mm, 600mm, and 750mm Rack Based Cooling Products
PDF

Größe

94KB

Aktualisiert am

2018-02-02

BMS (Modbus) register map for InRow DX and CW units in the RD600 and RC600 series
PDF

Größe

1988KB

Aktualisiert am

2017-10-17

Operating and maintenance instructions for the ACRD60x series.
PDF

Größe

5952KB

Aktualisiert am

2017-10-06

Installation instructions for the ACRD60x/P units
PDF

Größe

237KB

Aktualisiert am

2017-03-24

MIB for InRow RD 600 mm units
PDF

Größe

1741KB

Aktualisiert am

2017-02-10

User Guide for the InRow RD DX
Brochure
Titel
Größe
Aktualisiert am
PDF

Größe

456KB

Aktualisiert am

2017-03-03

Brochure outlining APC's row-based direct expansion product family including the InRow SC and InRow RD products. This brochure contains detailed product overview as well as sku specific information technical data
Design/Konfiguration
Titel
Größe
Aktualisiert am
PDF

Größe

4512KB

Aktualisiert am

2017-06-14

Technische Daten InRow® Klimaanlagen mit Direktverdampfer Luftgekühlt/Flüssigkeitsgekühlt
Behördliche Prüfzeichen
Titel
Größe
Aktualisiert am
PDF

Größe

317KB

Aktualisiert am

2017-02-17

This is EC Declaration of Conformity for InRow Air Cooled 600mm Products
Angebotszeichnungen
Titel
Größe
Aktualisiert am
PDF

Größe

388KB

Aktualisiert am

2017-07-11

CSI formatted guide specifications for the InRow RD
Source ZIP

Größe

21KB

Aktualisiert am

2017-07-11

CSI formatted guide specifications for the InRow RD
Titel
Größe
Aktualisiert am
Cooling Solutions, InRow Direct Expansion, Package
CAD Source File
10556KB
2017-03-22

Firmware-Upgrades

Firmware-Upgrades
Teilenummer
Aktualisiert am

Firmware-Upgrades

PowerNet MIB v4.2.6

Teilenummer

SFPMIB426

Aktualisiert am

2018-01-24

Teilenummer

SF600INROW3XX

Aktualisiert am

2017-02-02

Teilenummer

SF600INROW6XX

Aktualisiert am

2018-02-19

Kategorie

Unterkategorie


(1) Jahr Advantage Prime Service Plan für (1) InfraStruXure InRow RP DX, luftgekühlt

Umfassende Service-Pakete mit individueller Zusammenstellung der Leistungen nach den Anforderungen des Kunden für einen effizienten Lösungsbetrieb, die Vermeidung von Ausfallzeiten und die Begrenzung der Kosten.

WADVPRIME-AX-41
--
Anrufen, um die Verfügbarkeit abzufragen
0800 101 0067
Anrufen, um die Verfügbarkeit abzufragen  0800 101 0067
Upgrade auf vierteljährlichen 7x24 Vor-Ort-Service für vorbeugende Wartung

Eine Vor-Ort-Inspektion Ihrer Systeme zur Leistungsoptimierung mit Terminierung nach Ihren betrieblichen Anforderungen.

WUPGQPMV7X24-AX-00
--
Anrufen, um die Verfügbarkeit abzufragen
0800 101 0067
Anrufen, um die Verfügbarkeit abzufragen  0800 101 0067
Vierteljährliche vorbeugende Wartung 5x8

Eine Vor-Ort-Inspektion Ihrer Systeme zur Leistungsoptimierung mit Terminierung nach Ihren betrieblichen Anforderungen.

WQPMV5X8-AX-41
--
Anrufen, um die Verfügbarkeit abzufragen
0800 101 0067
Anrufen, um die Verfügbarkeit abzufragen  0800 101 0067
Upgrade auf 7 x 24 für (1) vorhandenen Cooling Assembly Service

Ein speziell konzipiertes Servicepaket, das sämtliche erforderlichen Ressourcen bietet, um schnell und effizient Ihre APC-Lösung zu implementieren.

WUPGASSEM7-AX-00
589,17 €
Anrufen, um die Verfügbarkeit abzufragen
0800 101 0067
Anrufen, um die Verfügbarkeit abzufragen  0800 101 0067
Halbjährliche vorbeugende Wartung 7x24

Eine Vor-Ort-Inspektion Ihrer Systeme zur Leistungsoptimierung mit Terminierung nach Ihren betrieblichen Anforderungen.

WSPMV7X24-AX-41
--
Anrufen, um die Verfügbarkeit abzufragen
0800 101 0067
Anrufen, um die Verfügbarkeit abzufragen  0800 101 0067
7x24 Planmäßiger Upgrade des bestehenden vorbeugenden Wartungsservice

Eine Vor-Ort-Inspektion Ihrer Systeme zur Leistungsoptimierung mit Terminierung nach Ihren betrieblichen Anforderungen.

WUPGPMV7X24-AX-00
--
Anrufen, um die Verfügbarkeit abzufragen
0800 101 0067
Anrufen, um die Verfügbarkeit abzufragen  0800 101 0067
1 Jahr Vor-Ort-Service Garantieverlängerung für (1) InfraStruXure InRow, 600 mm, DX, luftgekühlt

Umfassende Service-Pakete mit individueller Zusammenstellung der Leistungen nach den Anforderungen des Kunden für einen effizienten Lösungsbetrieb, die Vermeidung von Ausfallzeiten und die Begrenzung der Kosten.

WOE1YR-AX-41
3 567,00 €
Anrufen, um die Verfügbarkeit abzufragen
0800 101 0067
Anrufen, um die Verfügbarkeit abzufragen  0800 101 0067
Planmäßiger Lüftungs-Montage Service 5 x 8 für InRow RP DX Systeme

Ein speziell konzipiertes Servicepaket, das sämtliche erforderlichen Ressourcen bietet, um schnell und effizient Ihre APC-Lösung zu implementieren.

WASSEM5X8-AX-41
1 260,75 €
Anrufen, um die Verfügbarkeit abzufragen
0800 101 0067
Anrufen, um die Verfügbarkeit abzufragen  0800 101 0067
2 Jahre Vor-Ort-Service Garantieverlängerung für (1) InfraStruXure InRow, 600 mm, DX, luftgekühlt

Umfassende Service-Pakete mit individueller Zusammenstellung der Leistungen nach den Anforderungen des Kunden für einen effizienten Lösungsbetrieb, die Vermeidung von Ausfallzeiten und die Begrenzung der Kosten.

WOE2YR-AX-41
8 671,50 €
Anrufen, um die Verfügbarkeit abzufragen
0800 101 0067
Anrufen, um die Verfügbarkeit abzufragen  0800 101 0067
Halbjährliche vorbeugende Wartung 5x8

Eine Vor-Ort-Inspektion Ihrer Systeme zur Leistungsoptimierung mit Terminierung nach Ihren betrieblichen Anforderungen.

WSPMV5X8-AX-41
--
Anrufen, um die Verfügbarkeit abzufragen
0800 101 0067
Anrufen, um die Verfügbarkeit abzufragen  0800 101 0067

Zeigen Ergebnisse pro Seite