Monitoring & Control

Management der Systeme, Geräte und Prozesse auf Gebäudeebene. Manager und Betriebsverantwortliche vor Ort können Stromversorgung und Prozesse bis auf die Geräteebene überwachen und dadurch Störungen oder Betriebsunterbrechungen verhindern.



 
StruxureWare Data Center Expert bietet Unternehmen eine effiziente Überwachung der unternehmensweiten physischen Infrastruktur, unabhängig vom Hersteller (Stromversorgung, Kühlung, Sicherheit und Umgebungsbedingungen). Echtzeit-Überwachung, vom Anwender definierte Berichte und Grafiken sowie sofortige Fehlerbenachrichtigung und Eskalationsprozesse ermöglichen eine schnelle Erfassung und Lösung kritischer Infrastrukturprobleme, die sich negativ auf die Verfügbarkeit der IT-Systeme auswirken. Der zentrale Speicher für kritische Informationen bietet Zugang für mehrere Anwender von jedem Standort im Netzwerk aus. Dies gewährleistet einen einheitlichen Überblick über die gesamte physische Rechenzentrumsinfrastruktur. Diese offene und flexible Architektur lässt sich problemlos an veränderte Anforderungen anpassen. Zusätzliche Gerätelizenzen, weitere Systeme für die Überwachung, Module für Kapazitätsmanagement und Change-Management sowie problemlose Integration in Enterprise- und Gebäudemanagement-Systeme ermöglichen einfache Erweiterungen.
Weitere Informationen