APC ruft das Year Of The Edge aus

APC ruft das Year Of The Edge aus

  • Bis zu 15 Prozent Preisnachlass für individuelle Edge-Infrastruktur-Lösungen
  • Einfache Konfiguration maßgeschneiderter Lösungen durch Local Edge Configurator Tool

Ratingen, 26.03.2018 - Das Interesse an Edge-Computing und den damit verbundenen technischen Geräten steigt kontinuierlich an. Da bei Edge-Infrastrukturen Technik aus der eigentlichen Cloud ausgelagert und wieder geografisch näher an den Anwender gebracht wird, ergeben sich für Channel-Partner vielfältige Möglichkeiten, um langfristig von dieser Entwicklung zu profitieren. Mit der Year Of The Edge Sonderaktion möchte APC seine Partner aktiv unterstützen und bietet bis zu 15 Prozent Preisnachlass auf alle Systeme, die im Zuge der Aktion mit dem Local Edge Configurator Tool konfiguriert und verkauft werden.

Mit dem praktischen Local Edge Configurator können dabei alle APC-Partner schnell eine maßgeschneiderte Lösung für Edge-Projekte entwerfen, die ein Rack, Server verschiedener namhafter Hersteller, eine oder mehrere einphasige USVs, PDUs (Power Distribution Units), Sicherheits- und Umweltüberwachungssysteme und Software umfasst. Einmal erstellte Konfigurationen können zur Wiederverwendung einfach als Vorlage gespeichert und bei Bedarf als Teil einer Verkaufspräsentation genutzt werden. Das einzigartige Tool stellt den Partnern dabei nicht einfach nur eine Liste von Teilenummern zur Verfügung, sondern zeigt ebenfalls Möglichkeiten auf, wie Racks im Detail konfiguriert werden können. Für Teilnehmer des APC Partnerprogrammes besteht ab der Select-Stufe zusätzlich die Option an einem Online-Seminar zum Thema Edge-Computing teilzunehmen. Dort wird wertvolles Fachwissen rund um die Edge vermittelt und darüber hinaus ausführlich die Funktionsweise des Local Edge Configurators erläutert.

Die rabattfähigen Produktkategorien umfassen neben Netzwerk-USV-Systemen (einphasige Smart-UPS und Symmetra Systeme), Racks und Gehäusen auch Netzwerkmanagement-Karten, Energieverteilung (PDU), Concurrent Service Pläne (drei Jahre verlängerte Garantien und Advantage-Pläne), Sicherheits- und Raumüberwachung sowie DCIM-Software. Für IT-Fachhändler besonders interessant: Je mehr Produkte aus den zuvor genannten Kategorien in einer Konfiguration verwendet werden, desto höher fällt der Rabatt aus. Insgesamt winken hier, je nach individueller Zusammenstellung, Preisnachlässe von 7 bis 15 Prozent.

Über Schneider Electric
Schneider Electric ist der globale Spezialist für Energiemanagement und Automation. Mit einem Umsatz von etwa 24,7 Milliarden Euro im Geschäftsjahr 2016 kümmern sich über 160.000 Mitarbeiter um Kunden in mehr als 100 Ländern, unterstützen sie dabei, ihre Energie und ihre Prozesse in sicherer, zuverlässiger, effizienter und nachhaltiger Weise zu managen. Vom einfachen Schalter bis hin zu komplexen Anlagen verbessern Technologie, Software und Service von Schneider Electric die Art und Weise, wie Kunden ihr Geschäft managen und automatisieren. Vernetzte Technik gestaltet Industrien um, verwandelt Städte und bereichert Leben.
Bei Schneider nennt man dies Life Is On.

www.schneider-electric.de

Pressekontakt
Riba: BusinessTalk GmbH
Sascha Hommer
Tel.: +49 (0)261-963 757-24
Fax: +49 (0)261-963 757-11
E-Mail: shommer@riba.eu
Web: www.riba.eu