Schneider Electric – Datenschutzerklärung

1. Schneider Electric verpflichtet sich, Ihre persönlichen Daten zu schützen.

Schneider Electric verpflichtet sich, Ihre Privatsphäre und Ihre persönlichen Informationen zu schützen. Bitte lesen Sie sich die vorliegende Datenschutzerklärung durch.

Diese Datenschutzerklärung informiert Sie über unsere Datenschutzpraktiken und die Art und Weise, wie wir persönliche Informationen online sammeln und diese Informationen nutzen. Diese Erklärung finden Sie auch auf unserer Startseite sowie am Ende einer jeden Webseite von Schneider Electric.

Schneider Electric setzt sich stark für die grundlegenden Rechte auf Privatsphäre und Datenschutz sowie für die Einhaltung aller nationaler und internationaler Datenschutzgesetze ein.
 
In den rechtlichen und ethischen Grundsätzen, „Unsere Verantwortungsgrundsätze“, verpflichtet sich Schneider Electric, jegliche persönlichen Informationen streng vertraulich zu behandeln und jede Art der Weitergabe gemäß der lokalen Gesetzgebung strikt einzuschränken.
 
Schneider Electric hat die vorliegende Datenschutzerklärung als externe Publikation unserer verbindlichen Unternehmensrichtlinien (Binding Corporate Rules, BCR) zur Datensicherheit erstellt, die von den Datenschutzbehörden der Europäischen Union im November 2012 bewilligt wurden.

In den verbindlichen Unternehmensrichtlinien zur Datensicherheit von Schneider Electric beachten und berücksichtigen wir die wichtigsten Grundsätze der EU-Richtlinie 95/46/EG, da sich unser Firmenhauptsitz in der Europäischen Union befindet.

Unsere Datenschutzrichtlinien gelten in all unseren zugehörigen Unternehmen und beziehen sich auf die Sammlung, Verarbeitung, Verwendung, Verbreitung, Übertragung und Speicherung persönlicher Informationen. Durch diese Richtlinien werden all unseren Unternehmenseinheiten in allen Ländern gemeinsame Regeln auferlegt, die darauf abzielen, ein hohes Maß an Schutz von persönlichen Informationen innerhalb von Schneider Electric sicherzustellen.

2. Geltungsbereich dieser Datenschutzerklärung

Schneider Electric ist ein globales Unternehmen mit juristischen Einheiten, Geschäftsvorgängen, Managementstrukturen und technischen Systemen, die Grenzen überschreiten. Diese Datenschutzerklärung gilt für alle Websites, Domänen, Dienste, Anwendungen und Produkte, die das Eigentum von Schneider Electric oder unserer 100%-igen Tochtergesellschaften sind („Standorte und Dienste von Schneider Electric“), sofern eine sich spezifisch auf ein bestimmtes Programm, Produkt oder einen Dienst von Schneider Electric beziehende Datenschutzrichtlinie oder Datenschutzerklärung nicht die vorliegende Datenschutzerklärung ersetzt oder ergänzt. Diese Datenschutzrichtlinie ist für alle Tochtergesellschaften und Mitarbeiter von Schneider Electric bindend.

3. Verarbeitung Ihrer persönlichen Informationen

Schneider Electric respektiert die Datenschutzrechte und Interessen jeglicher Einzelpersonen, Mitarbeiter, Bewerber oder Kunden. Die Tochtergesellschaften von Schneider Electric halten sich bei der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten an die nachstehenden Grundsätze: 

  1. Wir verarbeiten Ihre persönlichen Informationen auf gerechte und gesetzmäßige Art und Weise. 
  2. Wir sammeln Ihre persönlichen Informationen für spezifische legitime Zwecke und verarbeiten diese nicht auf eine weitergehende, nicht zweckmäßige Art und Weise. 
  3. Wir sammeln nur solche persönlichen Informationen, die für den Zweck, zu dem Sie gesammelt und verwendet werden, relevant und nicht übermäßig sind.  Wir können Informationen auch anonym erfassen, wenn dies umsetzbar und angemessen ist, abhängig von der Natur der Daten und den Risiken, die mit der bestimmungsgemäßen Verwendung einhergehen. 
  4. Wir pflegen Ihre persönlichen Daten akkurat und aktualisieren diese bei Bedarf. Wir unternehmen die erforderlichen Schritte, um ungenaue oder unvollständige Daten zu korrigieren oder zu löschen.  
  5. Wir behalten Ihre persönlichen Informationen nur so lange, wie dies zur Erfüllung des Zwecks, zu dem sie gesammelt und verarbeitet wurden, erforderlich ist. 
  6. Wir verarbeiten persönliche Informationen gemäß den Rechtsansprüchen der jeweiligen Einzelperson. 
  7. Wir ergreifen die entsprechenden technischen, baulichen und organisatorischen Maßnahmen, um unbefugten Zugriff, die illegale Verarbeitung sowie den unbefugten oder versehentlichen Verlust bzw. die unbefugte/versehentliche Zerstörung oder die Beschädigung Ihrer persönlichen Informationen zu verhindern. 
  8. Die Verarbeitung Ihrer persönlichen Informationen beruht auf der folgenden rechtlichen Grundlage: 
  • Sie haben unmissverständlich Ihre Zustimmung erteilt; oder 
  • die Verarbeitung der Daten ist für die Ausführung eines Vertrages, an dem Sie als Partei beteiligt sind, oder für das Ergreifen von Schritten zur Vorbereitung eines Vertragsabschlusses auf Ihren Wunsch hin erforderlich; oder 
  • die Verarbeitung ist für die Erfüllung einer gesetzmäßigen Pflicht von Schneider Electric erforderlich; oder 
  • die Verarbeitung ist für den Schutz der wichtigen Interessen des Betroffenen erforderlich; oder 
  • die Verarbeitung ist für die Ausführung einer Aufgabe erforderlich, die im öffentlichen Interesse oder in Ausübung einer offiziellen Befugnis, welche dem Verantwortlichen für die Daten oder Dritten, denen Zugriff auf die Daten gewährt wird, auferlegt wird; oder 
  • die Verarbeitung ist zum Zweck des legitimen Interesses von Schneider Electric oder Dritten oder von Parteien, denen die Daten bekannt gemacht werden, erforderlich, ausgenommen jener Fälle, in denen solche Interessen von den Interessen in Bezug auf die grundlegenden Rechte oder Freiheiten des Betroffenen aufgehoben werden. 

Alle Geschäftseinheiten von Schneider Electric stellen sicher, dass diese Grundsätze eingehalten werden.

4. Grund für die Sammlung Ihrer persönlichen Daten

Unser primäres Ziel bei der Sammlung von Informationen ist es, in der Lage zu sein, unseren Kunden und anderen Nutzern bei der Nutzung unserer Internetpräsenz einen erstklassigen Service sowie eine reibungslose, effiziente und persönliche Erfahrung zu bieten. Wenn Sie auf unserer Website beispielsweise Produkte erwerben oder Informationen anfragen, verwenden wir Ihre persönlichen Informationen dazu, Ihre Bestellung zu bearbeiten oder Ihnen die angeforderten Informationen bereitzustellen.

Schneider Electric kann persönliche Informationen über Sie sammeln, um diverse Transaktionen durchzuführen, wie beispielsweise:
  • Bestellung von Produkten oder Services, Aktivierungen und Registrierungen
  • Profilerstellung 
  • Informationsanfragen 
  • Marketing- oder Support-Abonnements 
  • Teilnahme an Wettbewerben oder Umfragen 
  • Bewerbungen

5. Art der gesammelten Informationen

Schneider Electric sammelt und verwendet Ihre persönlichen Informationen, um Ihnen einen verbesserten Service bieten und Ihre Erfahrung und Ihre Interaktion mit Schneider Electric personalisieren zu können. Eine solche Erfassung von Informationen erfolgt mit einer entsprechenden Benachrichtigung sowie mit Ihrer Zustimmung, in Verbindung mit der erforderlichen Archivierung bei den zuständigen Datenschutzbehörden, sofern zutreffend.

Der Begriff „persönliche Informationen“ (oder „persönliche Daten“) bezieht sich auf jegliche Informationen, welche sich wiederum auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen (der „Betroffene“). Eine identifizierbare Person ist eine Person, die direkt oder indirekt identifiziert werden kann, insbesondere unter Bezugnahme auf eine Identifikationsnummer oder auf einen oder mehrere Faktoren, der/die hinsichtlich ihrer körperlichen, physiologischen, mentalen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität spezifisch ist. 


Die vorliegende Datenschutzerklärung bezieht sich nicht auf persönliche Informationen, die anonym oder unter Angabe von Pseudonymen abgegeben werden. Daten werden anonym abgegeben, wenn Einzelpersonen nicht bzw. nur mit einem erheblichen Zeit-, Kosten- oder Arbeitsaufwand identifiziert werden können. Die Verwendung von Pseudonymen umfasst den Austausch von Namen oder anderen Identifikationsmerkmalen durch Ersatz, sodass die Identifizierung von Einzelpersonen entweder unmöglich ist oder erheblich erschwert wird. Wenn anonym abgegebene Daten nicht mehr anonym sind (d. h. Einzelpersonen werden wieder identifizierbar), oder wenn Pseudonyme verwendet werden und die Pseudonyme die Identifizierung von Einzelpersonen zulassen, greift diese Datenschutzerklärung wieder.
Es ist stets Ihre Entscheidung, uns Ihre persönlichen Informationen mitzuteilen; wenn Sie dies nicht tun möchten, behalten wir uns jedoch das Recht vor, Sie nicht als Benutzer zu registrieren oder Ihnen keine Produkte oder Services zur Verfügung zu stellen.

Die Arten persönlicher Informationen, die wir von Ihnen sammeln, können Folgendes umfassen: 

  • Name, Unternehmen, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Rechnungsanschrift und Lieferanschrift 
  • Kundentyp, berufliche Funktion, Berufsbezeichnung, Einkaufsbefugnis, Einkaufszeitrahmen und andere 
  • Präferenzen in Bezug auf Produkte und Dienstleistungen, Kontaktpräferenzen, Bildung und beruflicher Hintergrund sowie Daten in Bezug auf berufliche Interessen 
  • Ihre Schneider-Electric-Benutzer-ID und Ihr Passwort (sofern zutreffend) 
  • Kreditkarteninformation (sofern zutreffend) 
  • IP-Adresse (siehe Kapitel über Cookies) 

Art der Verwendung Ihrer Informationen
Wir sammeln und nutzen Informationen auf verschiedene Arten und Weisen, einschließlich: 

Browsen und Suche:  Wir sammeln bestimmte persönliche Informationen, wenn Sie unsere Webseiten besuchen oder auf die diversen Verknüpfungen für Produkte und Dienstleistungen klicken. Wir sammeln diese Informationen, um Ihre Erfahrung als Webbenutzer für Ihre nächsten Besuche zu verbessern (z. B. die Länderauswahl), um dabei zu helfen, die Seite effizienter zu betreiben, um breite demografische Informationen zu sammeln, um die Aktivitäten auf den Seiten zu überwachen und um die Wirksamkeit unserer Werbung zu bewerten. (Siehe Kapitel 8 über Cookies)

Bestellung: Wir sammeln persönliche Informationen, wenn Sie Produkte und Dienstleistungen erwerben. Wir sammeln diese Informationen, um Ihre Bestellung zu liefern, die Zahlung zu erhalten und Ihnen den Status Ihrer Bestellung mitzuteilen.

Technischer Support: Wir sammeln unter Umständen bestimmte Informationen, wenn Sie technischen Support für Schneider-Electric-Produkte anfragen. Diese Informationen sind erforderlich, um Ihre Systeme zu identifizieren, die Konfiguration der Produkte zu verstehen, Ihre Fragen zu diagnostizieren und Lösungen anbieten zu können.

Online-Umfragen und Erhebungen: Wir sammeln persönliche Informationen von Kunden, die freiwillig an Erhebungen oder Umfragen teilnehmen. Wir nutzen diese Informationen, um unsere Produkte und Dienstleistungen zu optimieren.

Werbeaktivitäten: Wir sammeln persönliche Informationen von Ihnen, wenn Sie sich an einem Werbeprogramm oder einer Aktivität beteiligen. Wir nutzen diese Informationen, um das Programm oder die Aktivität zu verwalten, Werbe-E-Mails zu versenden, Gewinner zu benachrichtigen und die Liste der Gewinner entsprechend der geltenden Richtlinien und Gesetze öffentlich bekannt zu machen.

Newsletter und Werbe-E-Mails: Wir sammeln persönliche Informationen, wenn Sie Newsletter, Werbe-E-Mails und andere Informationen erhalten möchten. Wir nutzen diese Informationen, um Ihnen die Informationen bereitzustellen, die Sie angefragt haben.

Kontaktinformationen: Wenn Sie uns kontaktieren, zeichnen wir Ihre Korrespondenz oder Kommentare, einschließlich persönlicher Informationen, in einer für Sie spezifisch angelegten Datei auf. Wir verwenden diese Informationen, um Ihnen einen besseren Service bieten zu können, wenn Sie uns erneut kontaktieren. 
 
Wir bewahren Ihre Informationen für einen angemessenen Zeitraum und zu den vorstehend dargelegten Zwecken auf.

Wie wir Ihre Informationen für Marketingzwecke verwenden
Wir (einschließlich Konzerngesellschaften) sowie sorgfältig ausgewählte Dritte nutzen die gesammelten Informationen, um Sie per Post, Fax, Telefon, SMS und E-Mail über Werbeangebote, Neuigkeiten und neue Produkte, von denen wir glauben, dass diese für Sie interessant sein könnten, zu informieren.  Durch die Bereitstellung Ihrer Informationen stimmen Sie zu, dass wir Sie auf diese Art und Weise zu den genannten Zwecken kontaktieren dürfen. Wenn Sie keine Marketinginformationen von uns erhalten möchten, geben Sie dies bitte bei Aufforderung auf dem Anmelde- oder Antragsformular an.
 

6. Wozu wir Ihre persönlichen Daten verwenden

Wenn Sie uns entweder direkt oder durch einen Wiederverkäufer oder einen anderen Geschäftspartner persönliche Informationen zur Verfügung stellen, werden wir:

  • diese ohne Ihre Erlaubnis keinen Dritten zur Verfügung stellen – obwohl wir, wenn Sie dies nicht gestatten, Ihre Kontaktinformationen jedoch dazu verwenden können, Ihnen Informationen zur Verfügung zu stellen, von denen wir glauben, dass Sie diese benötigen oder dass diese für Sie nützlich sein könnten, wie (beispielsweise) Neuigkeiten in Bezug auf Dienstleistungen und Produkte und Änderungen an den Geschäftsbedingungen; 
  • die wirtschaftlich angemessenen Maßnahmen ergreifen, um die Informationen vor Verlust, Missbrauch und unbefugtem/r Zugriff, Offenlegung, Veränderung und Zerstörung zu schützen;  
  • die Informationen nicht verwenden oder offenlegen, außer:
    > für die Bereitstellung der von Ihnen bestellten Services oder Produkte erforderlich, z. B. durch Weitergabe der Informationen an einen Spediteur, der die bestellten Produkte an Sie liefert;
    > auf andere in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen oder von Ihnen bestätigten Art und Weise;
    > gemeinsam mit anderen Informationen, sodass Ihre Identität mit herkömmlichen Mitteln nicht bestimmt werden kann (z. B. statistische Datensammlungen);
    > gesetzlich erforderlich (z. B. aufgrund einer Zeugenladung oder eines Durchsuchungsbefehls);
    > für externe Auditoren, die sich verpflichtet haben, die vertraulichen Informationen geheim zu halten;
    > für die Durchsetzung der Nutzungsbedingungen erforderlich;
    > für den Schutz der Rechte, der Sicherheit oder des Eigentums von Schneider Electric, seiner Benutzer oder anderer erforderlich; dies umfasst (beispielsweise) den Austausch von Informationen mit anderen Organisationen zum Schutz vor Betrug und/oder zur Risikominimierung.

7. Ihre Einwilligung

Mit der Angabe Ihrer persönlichen Informationen und der Benutzung der Webseiten stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten und Ihrer sensiblen persönlichen Daten durch uns zu den vorstehend genannten Zwecken zu. Sie stimmen ferner zu, dass wir Ihre Informationen an Länder und Jurisdiktionen weiterleiten dürfen, in denen nicht dasselbe Niveau an Datenschutz wie in der EU besteht, sofern dies für die vorstehend genannten Zwecke erforderlich ist. Wenn wir eine solche Übertragung vornehmen, schließen wir falls erforderlich einen Vertrag, um sicherzustellen, dass Ihre Informationen geschützt werden. Wenn Sie uns Informationen über eine andere Person zur Verfügung stellen, bestätigen Sie, dass diese Person Sie befugt hat, in ihrem Auftrag zu handeln und der Verarbeitung ihrer persönlichen Daten, einschließlich der sensiblen persönlichen Daten, zuzustimmen und dass Sie diese Person über unsere Identität und die Zwecke (wie vorstehend dargelegt) informiert haben, zu denen ihre persönlichen Daten bearbeitet werden.

8. Cookies

Bei einem Cookie handelt es sich um eine Information in Form einer kleinen Textdatei, die auf der Festplatte eines Internetnutzers platziert wird. Das Cookie wird durch einen Webseitenserver erzeugt, bei dem es sich grundsätzlich um den Rechner handelt, der eine Website betreibt. Die Informationen, die das Cookie enthält, werden vom Server eingestellt und können von diesem Server verwendet werden, wenn der Benutzer die Website besucht. Ein Cookie kann als eine Art ID-Karte des Internetnutzers angesehen werden, die es einer Website mitteilt, wenn der Nutzer zurückgekehrt ist.
(Quelle: 
www.AboutCookies.org )

Die Verwendung von Cookies ermöglicht es uns, Ihnen bestimmte Funktionen zu bieten, und stellt uns ferner Informationen bezüglich Ihrer Besuche unserer Website zur Verfügung. Wir verwenden Cookies ferner auch, um unsere Internetpräsenz nutzerfreundlicher gestalten zu können. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch, Sie müssen diese jedoch nicht akzeptieren. Normalerweise können Sie Ihren Browser so einstellen, dass er keine Cookies akzeptiert und Sie dennoch in der Lage sind, einen Großteil der Features auf der Webseite zu nutzen.


Wenn Sie Cookies löschen möchten, die sich bereits auf Ihrem Rechner befinden, oder wenn Sie verhindern möchten, dass Cookies in Zukunft akzeptiert werden, ziehen Sie die Anleitung Ihres Browserherstellers zu Rate, indem Sie in Ihrem Browsermenü die Schaltfläche „Hilfe“ anklicken. Weitere Informationen finden Sie unter www.AboutCookies.org.

Cookies von Drittanbietern für Analysezwecke
Um unseren Besuchern einen besseren Service bieten zu können, messen wir die Anzahl an Seitenaufrufen, die Anzahl an Besuchen, die verschiedenen Aktionen, die Besucher auf unserer Website durchführen, die Geoortung unserer Besucher sowie die Anzahl der erneuten Besuche der Besucher unserer Website. Zu diesem Zwecke verwenden wir Software-Tools zur Webanalyse: Analyzer und Google Analytics sowie Marketo Munchkin Cookie.

Analyzer-Informationen (AT Internet – http://www.atinternet.com)
In Bezug auf AT Internet werden „Cookies“ für die Durchführung relevanter und detaillierter statistischer Suchen verwendet. Das „Cookie“ wird zusätzlich zum JavaScript-Tag verwendet. Dank der Verwendung von „Cookies“ ist es möglich, die Analyse von JavaScript-Tags zu verfeinern. Diese ermöglichen es ferner, dass Kunden von AT Internet Besucher bei jedem erneuten Besuch ihrer Internetpräsenz erkennen können. Diese „Cookies“ speichern Informationen in Bezug auf nur eine Nutzer-ID von AT Internet; diese Informationen werden unter keinen Umständen für die Erhebung persönlicher Daten der Besucher verwendet.

Alle erzielten Ergebnisse werden anschließend kompiliert und sind komplett anonym. Die Ergebnisse bieten Informationen hinsichtlich der Navigation und dem Verhalten der Internetnutzer auf der Website der Kunden von AT Internet; diese Informationen umfassen: die Anzahl an Besuchern, die Anzahl an Besuchen, die Anzahl an Seitenansichten sowie andere Informationen, die für die wirksame Messung der Interessen der Internetnutzer erforderlich sind. Mit diesen Ergebnissen ist es dann möglich, die Ergonomie und den Inhalt solcher Websites zu verbessern.

Besuchen Sie http://www.atinternet.com/en/data_protection_policy/, um Ihre Zugriffsrechte, das Recht auf Gegendarstellung sowie das Recht auf Entfernung der Daten zu prüfen.

Google Analytics-Informationen
Diese Website nutzt ferner Google Analytics, einen Web-Analysedienst, der von Google, Inc. („Google“) bereitgestellt wird. Google Analytics verwendet „Cookies“, d. h. Textdateien, die auf Ihrem Rechner platziert werden und der Website dabei helfen, zu analysieren, wie Nutzer die Website nutzen. Die vom Cookie erzeugten Informationen hinsichtlich Ihrer Nutzung der Webseite werden von Google auf sich in den USA befindende Server übertragen oder dort gespeichert.

Wenn die IP-Anonymisierung auf dieser Webseite aktiviert wurde, wird Ihre IP-Adresse innerhalb der EU-Mitgliedsstaaten oder der anderen Staaten des Europäischen Wirtschaftsraums gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die gesamte IP-Adresse zuerst an einen Google-Server in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Webseite aktiviert.

Google nutzt diese Informationen im Auftrag des Betreibers dieser Website zum Zwecke der Bewertung Ihrer Nutzung der Website, der Kompilierung von Berichten über Aktivitäten auf der Website für den Betreiber der Website sowie für die Bereitstellung von anderen Diensten in Bezug auf die Website-Aktivitäten und die Internetnutzung.

Die IP-Adresse, die Ihr Browser innerhalb des Rahmens von Google Analytics überträgt, wird mit keinen anderen Daten in Verbindung gebracht, die von Google gespeichert werden. Sie können die Verwendung von Cookies verweigern, indem Sie die entsprechenden Einstellungen an Ihrem Browser vornehmen. Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie in solch einem Fall mitunter nicht in der Lage sein werden, die volle Funktionalität dieser Website zu nutzen. Sie können ferner einstellen, dass Sie von Google Analytics in Zukunft nicht mehr rückverfolgt werden, indem Sie das Google Analytics Opt-Out Browser Add-on für Ihren aktuellen Web-Browser herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=en

Marketo Munchkin-Cookie
Wir verwenden Fremd-Marketing-Software von einem Unternehmen namens Marketo, um unsere E-Mails zu versenden. Wir verwenden Cookies im Rahmen der Nachverfolgung, um Informationen über Öffnungsraten und Click-Through-Raten der E-Mails zu erhalten. Wir verfolgen außerdem die Aktivität auf der Website. Zum Beispiel können Besucher Marketing-Informationsschriften von der Website herunterladen. Wir verwenden Marketo-Cookies, um herauszufinden, wer das tut und ob diese Besucher anschließend andere Teile unserer Website besuchen. Weitere Informationen zu den Datenschutz- und Cookie-Richtlinien von Marketo finden Sie in der Marketo-Datenschutzrichtlinie: http://www.marketo.com/trust/legal/privacy 

Funktionsweise

  • Wir betten einen Munchkin-Javascript-Ausschnitt in Ihre Websites ein. Wenn Besucher auf eine Website gelangen, platzieren wir ein Cookie in den Web-Browser des Besuchers (wenn noch keines vorhanden ist) und senden Meldungen über die Web-Aktivität dieses Besuchers an unsere Server.
  • Dieses Verhalten ist sehr funktionell und ähnelt anderen Web-Tracking-Scripts wie Google Analytics
  • Unser Cookie ist ein Erstanbieter-Cookie und nur für uns sichtbar.

Welche Daten sammelt Munchkin?

  • Wenn es sich auf einer Seite befindet, sammelt Munchkin automatisch die folgenden Informationen:
    • Seitenbesuche
    • Klicks auf Links
    • IP-Adresse
    • Referrer
    • Unsere Cookie-ID

Wenn Sie nicht möchten, dass wir dieses Cookie in Ihrem Web-Browser platzieren, können Sie dies über einen Klick auf die unten stehende Opt-Out-Schaltfläche verhindern.

9. Schutz Ihrer Informationen

Schneider Electric und seine Tochtergesellschaften haben sich verpflichtet, die entsprechenden technischen, baulichen und organisatorischen Maßnahmen zu ergreifen, die persönlichen Daten von Mitarbeitern und Kunden vor unbefugtem Zugriff, unrechtmäßiger Verarbeitung, versehentlichem Verlust oder Schaden und vor unbefugter Zerstörung zu schützen.

Wir bieten die Nutzung eines sicheren Servers an, der es Ihnen ermöglicht, Bestellungen aufzugeben oder auf Ihre Kontoinformationen zuzugreifen.  Dieser verschlüsselt Ihre Informationen, bevor diese an uns gesendet werden. Ferner ergreifen wir die entsprechenden Maßnahmen, um sicherzustellen, dass die uns offengelegten Informationen sicher, akkurat und aktualisiert gehalten werden, solange dies für die Zwecke der jeweiligen Verwendung notwendig ist.

Wir beschränken den Zugriff auf unsere internen Systeme, die persönliche Daten beinhalten, auf eine ausgewählte Gruppe befugter Benutzer, denen durch den Einsatz einer einmaligen ID-Passwort-Kombination Zugriff auf solche Systeme gewährt wird. Der Zugriff auf persönliche Daten beschränkt sich auf Einzelpersonen zum Zwecke der Durchführung ihrer beruflichen Pflichten.

Unsere Richtlinie bezüglich des Zugriffs von Drittparteien definiert die Regeln hinsichtlich der Arten des Zugriffs, der Dritten gewährt wird, entsprechend der jeweiligen Bedürfnisse und des Sicherheitsniveaus, das sicherzustellen ist. Diese Richtlinie gilt für jegliche Dritte, die Zugriff auf Systeme, Anwendungen, Netzwerkgeräte und Dienste erhalten müssen, und zielt auf die Einschränkung der Risiken des unbefugten Zugriffs auf Informationssysteme von Schneider Electric ab, indem es einen gemäß den spezifischen Bedürfnissen eingeschränkten Zugriff sicherstellt.

Wir können die Sicherheit jeglicher Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, jedoch nicht garantieren, und Sie akzeptieren das inhärente Risiko der Online-Korrespondenz und von Verkäufen über das Internet. Jegliche Käufe, die Sie über die Websites tätigen, unterliegen den allgemeinen Bedingungen, die Sie auf den jeweiligen Websites finden.

10. Links zu Websites Dritter

Die Internetpräsenz oder die Dienste von Schneider Electric können zu Ihrem Nutzen und zu Ihrer Information Verknüpfungen zu Anwendungen, Produkten, Diensten oder Websites von Drittanbietern zur Verfügung stellen. Wenn Sie auf solche Verknüpfungen zugreifen, verlassen Sie die Website von Schneider Electric. Schneider Electric kontrolliert diese Websites Dritter oder deren Praktiken in Hinblick auf die Geheimhaltung nicht; diese können von den Praktiken von Schneider Electric abweichen. Wir billigen keine Seiten Dritter und geben auch keine Gewährleistung dazu ab. Die persönlichen Informationen, die Sie freiwillig angeben oder die von diesen Dritten erhoben werden, werden nicht von der Datenschutzerklärung von Schneider Electric abgedeckt. Prüfen Sie die Datenschutzrichtlinie einer jeden Seite, auf der Sie interagieren, ehe Sie der Erhebung und der Nutzung Ihrer persönlichen Daten zustimmen.

Wir können auch Verknüpfungen zu sozialen Medien bereitstellen, die es Ihnen ermöglichen, Informationen in Ihren sozialen Netzwerken zu teilen und auf den Seiten diverser sozialer Medien mit Schneider Electric zu kommunizieren. Ihre Nutzung dieser Verknüpfungen kann zur Sammlung oder zum Teilen von Informationen über Sie führen, abhängig vom jeweiligen Feature. Wir fordern Sie auf, die Datenschutzrichtlinien und die Einstellungen der sozialen Netzwerke, in denen Sie interagieren, zu prüfen, um sicherzustellen, dass Sie verstanden haben, welche Informationen von diesen Seiten gesammelt, genutzt und geteilt werden.

Wenn Sie in einem öffentlichen Forum, sozialen Netzwerk, Blog oder einem anderen, ähnlichen Forum Inhalte posten, kommentieren, Interessen anzeigen oder persönliche Informationen, einschließlich Fotografien, teilen, beachten Sie bitte, dass jegliche persönlichen Informationen, die Sie einreichen, von anderen Nutzern dieser Foren gelesen, angesehen, gesammelt oder verwendet werden können und ferner auch dazu genutzt werden können, Sie zu kontaktieren oder Ihnen ungebetene Nachrichten zu senden, oder für andere Zwecke, über die weder Sie noch Schneider Electric jegliche Kontrolle besitzen. Schneider Electric übernimmt für die persönlichen Informationen, die Sie in solchen Foren freiwillig angeben, keinerlei Verantwortung.

11. Ihre Zugriffsrechte

Als Betroffene können Sie die Natur der persönlichen Daten, die von einer jeglichen Geschäftseinheit von Schneider Electric über Sie gespeichert oder verarbeitet werden, abfragen. Sie erhalten Zugriff auf Ihre persönlichen Daten, ungeachtet des Orts der Datenverarbeitung und Speicherung.
 
Eine Geschäftseinheit von Schneider Electric, die solche Daten verarbeitet, wird mit Ihnen zusammenarbeiten, um Ihnen entweder direkt oder durch eine lokale Einheit einen solchen Zugriff bereitzustellen. Jegliche Anträge auf Zugriff sind an folgende Stelle zu richten:
 
 Schneider Electric-Datenschutzbeauftragter
 35 rue Joseph Monier
 F-92506 Rueil-Malmaison
 Frankreich
 Global-Data-Privacy@schneider-electric.com
  
Wenn Ihre persönlichen Daten ungenau oder unvollständig sind, können Sie eine Änderung der Daten anfordern.

12. Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Schneider Electric behält sich das Recht vor, die vorliegende Datenschutzerklärung bei Bedarf zu ändern, beispielsweise um Änderungen an Gesetzen, Richtlinien, Praktiken und Verfahren von Schneider Electric oder den Anforderungen von Seiten der Datenschutzbehörden gerecht zu werden.

In einem solchen Fall benachrichtigt Schneider Electric seine Bewerber, Kunden und andere Personen über jegliche materiellen Änderungen an dieser Datenschutzerklärung. Schneider Electric wird jegliche Änderungen auf den relevanten internen und externen Websites bekannt geben.

Diese Erklärung und die darin enthaltenen Richtlinien begründen keinerlei vertragliche Rechte oder anderweitige Rechtsansprüche und zielen auch nicht darauf ab.

Letzte Aktualisierung: 13. Mai 2013