Cisco

APC by Schneider Electric™, ein weltweit führender Anbieter wichtiger Stromversorgungs- und Kühlungsservices für Datacenter, entwickelt gemeinsam mit Cisco Lösungen zum Betrieb von fortschrittlichen Datacenter-Technologien. Sie können jetzt physische Infrastrukturlösungen von APC und intelligente Netzwerkprodukte von Cisco gleichzeitig installieren, um den Wandel Ihres Datacenters zu vereinfachen.

Diese Lösungen basieren auf der InfraStruxure™-Architektur von APC und können einfach angepasst und standardisiert werden, um sich ändernden Geschäftsanforderungen und zukünftigen Erweiterungsplänen gerecht zu werden. Mit diesem Ansatz profitiert Ihr IT-Team von:

  • Höherer Verfügbarkeit
  • Verbesserter Anpassungsfähigkeit
  • Schnellerer Implementierung
  • Geringeren Gesamtbetriebskosten

Schneider Electric ist zudem über das StruxureWare for Data Centers UCS Manager-Plugin in Cisco UCS Manager integriert und bietet folgende Funktionen:

StruxureWare Data Center Expert – Dieses anpassungsfähige Überwachungssystem erfasst, organisiert und sendet in Echtzeit kritische Alarmmeldungen, Überwachungsvideos und wichtige Informationen, damit Sie von jedem Standort im Netzwerk aus einen vollständigen Einblick in die komplexen physischen Infrastrukturen erhalten.

Datacenter-Betrieb: Capacity – Nutzen Sie die auf von Data Center Expert gesammelten Echtzeitdaten basierende Vorschau von Capacity, um die Auswirkungen von Änderungen noch vor deren Umsetzung zu erkennen und die Entscheidungsfindung und erweiterte Planung zu unterstützen.

StruxureWare Data Center Operation – Erhalten Sie einen direkten Überblick über die Datacenter-Vorgänge mit Inventarmanagement, PUE-Rechner, Systemalarmmeldungen in Echtzeit und Zugriff auf standortbasierte Daten.

Schneider Electric Cisco UCS Manager-Plugin für StruxureWare for Data Centers – Bietet eine automatische Erkennung von durch Cisco UCS Manager gemanagten Ressourcen, mit der Datacenter-Manager die CPU-Auslastung/den Stromverbrauch sowie die Auslastung der physischen Infrastruktur überwachen können.

Legen Sie Grenzwerte für den Stromverbrauch pro Rack als automatische globale Stromversorgungsgrenzwerte für alle Racks oder einzeln für bestimmte Server fest, um den physischen Echtzeit-Kapazitätseinschränkungen zu entsprechen.

Erfahren Sie mehr über Datacenter-Lösungen von Cisco

Weitere Informationen

Erfahren Sie mehr über die Aktivitäten unserer Allianzpartner

Mehr lesen